Bachelor-/Masterarbeit: Anrisslebensdauer struktureller Klebverbindungen

Magna
Sankt Valentin
Vollzeit
6.300 €
9.11.2023

Bachelor-/Masterarbeit: Anrisslebensdauer struktureller Klebverbindungen

Magna
# Bachelor-/Masterarbeit: Anrisslebensdauer struktureller Klebverbindungen Jobnummer: 61713 Gruppe: Magna Powertrain Division: EC Sankt Valentin Art der Beschäftigung: Wissenschaftliche Abschlussarbeiten Standort: ST. Valentin, AT **Jobnummer:** 61713 **Gruppe:** Magna Powertrain **Division:** EC Sankt Valentin **Art der Beschäftigung:** Bachelorarbeit mit Praktikum/ Masterarbeit **Standort:** ST. VALENTIN **Gruppenbeschreibung** Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Kommen Sie zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten. ## Arbeitsbeschreibung **Hintergrund** In Fahrzeugkarosserien erfolgt die Berechnung der Anrisslebensdauer auf Basis linearer Superposition von Finite Elemente (FE) Ergebnissen. Für strukturelle Klebungen auf Epoxidharzbasis wurde das in FEMFAT implementierte Einflussfaktorenverfahren bei Anwendung des Schnittebenenkonzepts adaptiert. Die berücksichtigten Festigkeitskennwerte wurden mittels Masterwöhlerlinienansatz an Proben ermittelt und anschließend auf Bauteil- bzw. Gesamtfahrzeugebene validiert. Für dominanten hydrostatischen Druck (Kopfzug, Schälzug) fällt die Prognose des technischen Anrisses bislang konservativ aus, wobei die Güte der Lebensdauer prognose mit den bisherigen Konzepten noch nicht hinreichend gesteigert werden konnte. In der Zwischenzeit wurde die Sensitivität des Spannungsgradienten optimiert und eine Möglichkeit zur Implementierung invarianten basierter Versagensbedingungen, sowie der Berücksichtigung des exakten Reihenfolgeeinflusses geschaffen. ## Deine Aufgaben **Aufgabe dieser Arbeit** Abhängig von der Größe des gewählten Submodells werden die Submodellmoden von den tatsächlichen dynamischen Moden etwas abweichen. Ziel dieser Arbeit ist die Genauigkeit der Submodelltechnik abhängig von den gewählten Submodellgrenzen zu beurteilen und mögliche Einschränkungen herauszuarbeiten. Dies wird anhand von akademischen und realen Beispielen durchgeführt. Grundkenntnisse der FE-Methode und des Simulationstools ABAQUS werden vorausgesetzt **Arbeitsumfang** * Literaturstudium unter Berücksichtigung aktueller Forschungsvorhaben * Erstellung von FE-Modellen und Durchführung von FEM- und FEMFAT-Analysen * Erweiterung der vorhandenen Umgebung zur automatisierten Analyse und Auswertung * Entwicklung und Validierung der Berechnungsmethodik auf Proben- und Bauteilebene * Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse ## Zusätzliche Informationen Die Aufgabenstellung kann als Praktikum in Kombination mit einer Bachelorarbeit oder als Masterarbeit bearbeitet werden. Beginn: nach Vereinbarung (Dauer ca. 5-6 Monate) Honorar: Bachelorarbeit: €450 pro Monat / Masterarbeit €700 pro Monat Zusätzlich bieten wir dir * die Möglichkeit, im Zuge deiner Bachelorarbeit selbstständig an Aufgaben zu arbeiten und vom Know-how unserer Experten zu profitieren * eine qualifizierte Betreuung und die Möglichkeit, theoretisches Wissen mit praktischer Erfahrung zu kombinieren * eine einzigartige Unternehmenskultur geprägt von Kollegialität und Teamspirit **Kontakt** HR: Theresa Rittenschober, Tel.: +43 664 783 397 57, theresa.rittenschober@magna.com Fachbereich: Manuel Frank Tel.: +43 7435 501 2354, manuel.frank@magna.com Wolfgang Hübsch Tel.: +43 7435 501 2342, wolfgang.huebsch@magna.com Du möchtest mehr über die **Karrieremöglichkeiten** bei Magna Powertrain | Engineering Center Steyr am Standort in **St. Valentin** erfahren? **Besuche uns auf unserer Karriereseite!** \#LI-Hybrid 08--Engineering E--Master Thesis