Lastverteiler:in Junior- Zentrale Leitstelle Innsbruck

Innsbruck
Online seit 128 Tagen
Lastverteiler:in Junior- Zentrale Leitstelle Innsbruck Innsbruck Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.000 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Infrastruktur AG. Die Sicherstellung der integrierten Energieversorgung des ÖBB-Konzerns mit allen leitungsgebundenen Energieträgern sowie den Ein- und Verkauf von Energie verantworten wir im Geschäftsbereich Energie. Ihr Job * Sie helfen beim Erteilen von Verfügungserlaubnisse und Zustimmung zum Schalten in Eigenverantwortung mit. * Sie erlernen die Überwachung der ferngesteuerten Kraft- und Umformerwerke (Entstörung, Betriebskenndaten, Videoüberwachung, Systemmeldungen, Talsperren). * Sie arbeiten im Fahrplanmanagement mit (Eingabe, Abarbeitung, Überwachung, Entstörung): Energiebezugsfahrplan, Intraday, Regelleistung, Ausgleichsenergie, Kunden. * Sie arbeiten im Engpass-, Vorfall- und Hochwassermanagement mit. * Sie wirken bei der Entstörung (Großstörungen, Leitungprüfen, Erdschlüsse, ZSM/SAM) mit. * Sie erhalten Einblick in die Speicherbewirtschaftung sowie die Bewirtschaftung der Wasserschlösser und Ausgleichsbecken. * Sie erlernen die Bedienung von: Lastaufteilungsoptimierung (LAOP), Umformerwerksoptimierung (UFO), Blindleistungsoptimierung (BLOPT) und Netzregelung. * Sie arbeiten projektbezogen in den Werken zur Erlangung der Anlagenkenntnisse mit. Ihr Profil * Sie können einen erfolgreichen Abschluss einer HTL Elektrotechnik, Elektronik oder Maschinenbau vorweisen. * Sie haben fundierte IT-Anwenderkenntnisse (Office-Paket). * Sie bringen gute Planungs- und Organisationsfähigkeit, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, analytisches Denken und Genauigkeit mit. * Sie sind physisch sowie psychisch sehr belastbar. * Sie zeigen Bereitschaft zur Wochenend- und Feiertagsarbeit (Schichtarbeit) und zur ständigen Weiterbildung. Unser Angebot * Für die Funktion "Lastverteiler Junior" ist ein Mindestentgelt von € 34.137,46 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Wir bieten außerdem: * Ein sehr vielseitiges und eindrucksvolles Aufgabengebiet im Bereich der Energieversorgung. * Die Möglichkeit, sich im Rahmen zahlreicher interner und externer Ausbildungsmodule weiterzuentwickeln. * Die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichsten Mobilität zu leisten. Ihre Bewerbung * Bitte bewerben Sie sich online mit Lebenslauf und Motivationsschreiben. Als interne/r BewerberIn fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist. Ansprechpartner:innen Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Gerhard Oppolzer, +43664/617 02 47. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung. Benefits