Security-Mitarbeiter·in (w/m/d)

Salzburgfestival
Salzburg
Vollzeit
34.531 €
4.4.2024

Security-Mitarbeiter·in (w/m/d)

Salzburgfestival
Für die Vorbereitung und Durchführung der Salzburger Festspiele 2024 suchen wir befristet für den Zeitraum von Mitte Juli bis Ende August 2024 Verstärkung im Security-Team: Ferialjob als Security-Mitarbeiter·in (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit Werden Sie Teil des Teams und unterstützen Sie uns mit Ihrem Engagement und Fachwissen bei der Durchführung der Salzburger Festspiele. Die Salzburger Festspiele gelten als das weltweit bedeutendste Festival der klassischen Musik und darstellenden Kunst und bieten eines der dichtesten Programme zeitgenössischer Kunst. Werden Sie ein Teil unseres Festspielteams mit den höchsten künstlerischen Ansprüchen und erhalten Sie einen umfassenden Einblick in den Theaterbetrieb. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören: .Ihre Aufgaben umfassen die Durchführung vielseitiger anspruchsvoller Sicherheitsaufgaben bei allen Veranstaltungen der Salzburger Festspiele 2024 an unseren verschiedenen Spielstätten. Die Erledigung dieser Aufgaben setzt rasche Denk- und Handlungsfähigkeit, hohes Konzentrationsvermögen, Stressresistenz, Flexibilität, eine starke Teamkompetenz sowie Eigenverantwortung voraus. Kenntnisse bzw. Berufserfahrung im Security-Bereich sind nicht erforderlich. Sie bringen mit: -Gepflegtes Erscheinungsbild, sicheres und kompetentes Auftreten; -Zuverlässigkeit, Diskretion und Einsatzfreude; -Sehr gute Deutschkenntnisse auf C2-Niveau und Englischkenntnisse auf C1-Niveau, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil; -Bestehende Arbeitserlaubnis für den österreichischen Arbeitsmarkt wird vorausgesetzt; -Idealerweise Ersthelferausbildung oder Erfahrung als Sanitäter·in (kein Ausschlussgrund); -Einwandfreier Leumund (Strafregisterbescheinigung ist vorzulegen); -Bereitschaft zu Überstunden, unregelmäßigen Arbeitszeiten wie Wochenend-, Abend- und Nachtdiensten sowie einer 6-Tage-Woche; -Zeitliche Verfügbarkeit ab Mitte Juli bis Ende August 2024. Das bieten wir Ihnen: -Sinnstiftender und verantwortungsvoller Tätigkeitsbereich in einem internationalen und vielfältigen Arbeitsumfeld im Herzen Salzburgs; -Mitarbeiter·innenevents; -Faires und transparentes Vergütungssystem; -Möglichkeit Schnittkarten für unsere Veranstaltungen zu erwerben. Für diese Position liegt das Bruttomonatsgrundgehalt bei € 2.466,50 (Vollzeit) zzgl. Überstunden. Aufgrund der notwendigen Arbeitszeiten (Abend-/Nachtdienste, Wochenendarbeitszeiten, 6-Tage-Woche und regelmäßigen Überstunden) können wir nur volljährige Bewerber·innen berücksichtigen. Bitte lassen Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Foto, kurzes Motivationsschreiben, Zeugnisse) sowie eine Info zu Ihrer zeitlichen Verfügbarkeit über unser Karriereportal oder per E-Mail an personal@salzburgfestival.at zukommen.