DGKP Akutgeriatrie und Remobilisation (m/w/d)

Barmherzige Brüder Österreich
Wien
Vollzeit
53.086 €
8.3.2024

DGKP Akutgeriatrie und Remobilisation (m/w/d)

Barmherzige Brüder Österreich
# DGKP Akutgeriatrie und Remobilisation (m/w/d) ## TEILZEIT oder VOLLZEIT / Standort Wien Wien Wien: Krankenhaus | öff. Apotheke / Wien 18.03.2024 __________________________________________________ Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien ist ein modernes Schwerpunktspital mit 411 Betten und mehr als 1.000 Mitarbeiter*innen. Professionalität und Gastfreundschaft sind für uns zentrale Werte, die wir auch als Medizinisches Lehrkrankenhaus und Pflegewissenschaftliches Ausbildungskrankenhaus vermitteln. Aufgaben *Fachlich kompetente Betreuung und Pflege unserer Patient*innen der Abteilung für Akutgeriatrie und Remobilisation in einem engagierten Team und guter interprofessioneller Zusammenarbeit * Planung, Organisation, Durchführung und Kontrolle aller pflegerischen Maßnahmen * Umsetzung des Pflegeprozesses mit Unterstützung einer sehr gut eingeführten elektronischen Pflegedatenbank * Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Pflegequalität und Qualitätssicherung in Ihrem Bereich Kompetenzen * Diplom der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege mit gültiger Registrierung im Gesundheitsberuferegister * Erfahrung in der Akutgeriatrie und Remobilisation von Vorteil - beziehungsweise Interesse und Bereitschaft für die berufliche Entwicklung in diesem Fachbereich * Engagement und Offenheit gegenüber neuen Herausforderungen *Kommunikationsfähigkeit und Wertschätzung im Umgang mit Patient*innen und Kolleg*innen * Team- und Lösungsorientierung, Flexibilität und Lernbereitschaft bei der Einarbeitung in pflegerische Prozesse mittels moderner IT-Systeme und maßgeschneiderter Software * Bereitschaft zu Tag-, Nacht- und Wochenenddiensten * Identifikation mit der Wertehaltung der Barmherzigen Brüder und deren Ethik, wie sie sich im Ethik-Codex ausdrückt (siehe www.barmherzige-brueder.at/ethik/codex) Wir bieten * Persönliches Onboarding * Digitale Patientendokumentation * Individuelle Fort- und Weiterbildungen (u.a. Online Fortbildungsprogramm CNE) * Günstige Wohnmöglichkeiten * Umweltzertifiziertes Unternehmen (EMAS III) * Sehr gute Erreichbarkeit * Familienfreundlicher Arbeitgeber * Sehr gutes Arbeitsklima im familiären Umfeld * Betriebliche Gesundheitsförderung * 3-gängiges Mittagsmenü um 3,26 Euro * Mehr zu unseren Benefits * Für diese Position ist ein Gehalt von mind. EUR 3.791,88 (aus Basis von 40 Wochenstunden, brutto, 14x/Jahr) vorgesehen. Das Mindestgehalt erhöht sich auf Basis der Anrechnung von Vordienstzeiten. Zuzüglich variabler Bezüge wie z.B. Nachtdienst-, Sonn- und Feiertagszulagen. Wir freuen uns auf die Bewerbung Bitte um Beachtung, dass eine Eintragung in das Gesundheitsberuferegister eine Voraussetzung für Ihre Berufsausübung und somit eine Einstellungsvoraussetzung darstellt. Hier finden Sie unsere Checkliste Immunitätsnachweis.