in für die Jugendmaßnahme AusbildungsFit

Spittal an der Drau
Online seit 88 Tagen
Trainer*in für die Jugendmaßnahme AusbildungsFit Tätigkeitsfeld: Für unseren Standort Spittal an der Drau suchen wir aktuell eine*n Trainer*in in geringfügiger Anstellung (5,5 Wochenstunden) und eine*n Trainer*in in Vollzeitanstellung (38 Wochenstunden). Ihre Hauptaufgaben: * Förderung von berufsrelevanten und lebenspraktischen Kompetenzen der Teilnehmer*innen (u.a. im Bereich Kulturtechniken und Neue Medien) * Vermittlung von theoretischen und praktischen Grundkenntnissen * Ressourcenorientiertes und selbstwertförderndes Arbeiten mit den Jugendlichen * Sichtbarmachen der Kompetenzen der Jugendlichen im Sinne einer transparenten, evidenzbasierten Lernfortschrittsdokumentation * Eigenständiges Planen und Durchführen von Übungseinheiten * Durchführung von Kalkulationen, Inventur sowie organisatorische und administrative Aufgaben Anforderungsprofil: * Abgeschlossene sozialpädagogische Ausbildung bzw. Erfahrung im Sozialbereich und/oder in der Arbeit mit Jugendlichen * Fremdsprachenkenntnisse (z.B. Türkisch, Farsi, Serbokroatisch etc.) bzw. ein eigener Migrationshintergrund wünschenswert * Berechtigung zur Ausbildung von Lehrlingen sowie Erfahrung mit dualen Ausbildungssystemen von Vorteil * Ausgeprägte Organisations- und Teamfähigkeit sowie Flexibilität * Hohe soziale Kompetenz, Kommunikations- und Konfliktlösungsfähigkeit * EDV-Kenntnisse Einstufung/Entlohnung: Diese Position ist je nach Qualifikation und anrechenbaren Vordienstzeiten von € 2.443,30 brutto bis € 2.812,10 brutto / monatlich auf Basis Vollzeit dotiert.