Technologiemanager:in Funknetze

Wien
Online seit 161 Tagen
Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.000 Möglichmacher:innen der ÖBB-Infrastruktur AG. Die Verfügbarkeit, Sicherheit und den wirtschaftlichen Betrieb von Telekomnetzen sowie Leit-, Sicherungs- und Telematiksystemen verantworten wir im Geschäftsbereich Bahnsysteme. Ihr Job * Im Team der Funknetze erarbeiten Sie die Strategie und Governance Strukturen für die Einführung des Future Railway Mobile Communication Systems (FRMCS). * Sie planen und steuern die Finanzierung für das FRMCS. * Sie gestalten die Standardisierung des FRMCS in internationalen Arbeitsgruppen. * Sie sind zentrale:r Ansprechpartner:in und Berater:in für das FRMCS im Konzern. * Sie erkennen und steuern Synergien mit dem öffentlichen Mobilfunkausbau. * Sie stellen damit die Weichen für die Digitalisierung und Automatisierung des Bahnbetriebs. * Mit ihrer Expertise begleiten Sie außerdem das Innovationsprogramm Regionalbahntechnik. * Sie erarbeiten innovative Ansätze zur Nutzung von FRMCS und öffentlichem Mobilfunk (z.B. 5G Network Slicing) und tragen damit zum langfristigen Fortbestand von Regionalbahnen bei. * Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag für die Attraktivität des Verkehrsmittels Bahn. Ihr Profil * Sie verfügen über ein technisches Hochschulstudium oder einen HTL-Abschluss und bringen mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Telekommunikation mit. * Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Bereich 5G und neue Telekom-Technologien. * Sie verfügen über betriebswirtschaftliche Kenntnisse und haben mind. 3 Jahre Erfahrung im Bereich Projektmanagement. * Sie haben Erfahrung in der Zusammenstellung und Leitung interdisziplinärer Teams. * Sie haben Erfahrung in der managementtauglichen Aufbereitung komplexer Inhalte. Unser Angebot Für die Funktion "Technik Spezialist:in Senior Telematik" ist ein Mindestentgelt von € 43.568,14 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich online mit Lebenslauf und Motivationsschreiben. Interne Mitarbeiter:innen fügen idealerweise den SAP-Auszug hinzu. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist. Ansprechpartner:innen Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Gerhard Oppolzer, +43664/6170247. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung. Benefits