Mitarbeiter_in Facilitymanagement

k.A.
Online seit 79 Tagen
Die Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften (KL) - gegründet im Jahr 2013 - ist im Umfeld einer erfolgreichen Lehr- und Forschungslandschaft am Campus Krems und im Universitätsklinikverbund St. Pölten, Krems, Tulln und Eggenburg angesiedelt. Mit ihrem Bologna konformen Studienangebot in den gesundheitspolitisch wichtigen Schlüsselfeldern Humanmedizin sowie Psychologie ermöglicht sie den Zugang zu neuen, innovativen Berufsfeldern in den Gesundheitswissenschaften. Durch die Zusammenarbeit mit strategischen Partnerinstitutionen in Wissenschaft und Forschung wird eine Profilbildung in definierten Schwerpunkten der biomedizinischen und biopsychosozialen Wissenschaften angestrebt. Ab August 2021 kommt folgende Stelle in unserem jungen Team zur Besetzung: Mitarbeiter_in Facilitymanagement (Vollzeit) Ihre Aufgaben: * Unterstützung der Bereichsleitung * Sicherstellung des Betriebs und der Verfügbarkeit aller haustechnischen Anlagen sowie Störungsmanagement * Verantwortlichkeit für die Wartung, Instandhaltung und Kontrolle der Anlagen sowie Anlagendokumentation * Koordination der Beschaffung in Zusammenarbeit mit der Betriebsführung Campus Krems * Direkte Ansprechstelle zur Betriebsführung * Pflege von Objektstammdaten inkl. Ticketsystem in CAFM * Mitarbeit in der zentralen Vermittlungsstelle (Telefonanlage, Schrankenanlage, ...) * Mithilfe bei allgemeinen administrativen Vorgängen * Unterstützung bei Koordination, Organisation und Betreuung von Veranstaltungen * Mithilfe bei allen Aufgaben im Bereich Facility Management (Urlaubsvertretung) * Mitarbeit im Präventivdienst Ihr Profil: * Abgeschlossene AHS/BHS oder gleichzuhaltende Berufserfahrung * Sehr gute Deutsch und gute Englisch Kenntnisse (in Wort und Schrift) * Berufspraxis im ausgeschriebenen Tätigkeitsbereich * gute EDV-Anwender Kenntnisse (MS Word, Excel, Powerpoint etc.) * Hohes Maß an Eigeninitiative und Organisationsfähigkeit * Verbindliches Auftreten, Konfliktlösungskompetenz * Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit * Flexibilität und Belastbarkeit Ihre Perspektive: Es erwartet Sie eine herausfordernde Tätigkeit beim Aufbau einer neuen Universität in einem hoch motivierten serviceorientierten Team. Die KL strebt ein ausgewogenes Verhältnis der Geschlechter an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Die Mindesteinstufung beträgt 2.000,- € brutto pro Monat bei Vollzeit (40h). Bereitschaft zur Überzahlung besteht bei entsprechender Erfahrung und Qualifikation. Wir freuen uns auf Ihre überzeugende Bewerbung! Wenden Sie sich schriftlich unter Vorlage eines Motivationsschreibens, Ihres Lebenslaufs und Ihrer Zeugnisse bezugnehmend auf die Kennnummer "2120" bis spätestens 1.8.2021 an: bewerbung@kl.ac.at z.H. Frau Christina Schwaiger.