Diätologin / Diätologen

Gesundheitszentrum Resilienzpark Sitzenberg
Vollzeit
47.936 €
31.1.2024
Das Gesundheitszentrum Resilienzpark Sitzenberg ist spezialisiert auf eine nachhaltige Lebensstiloptimierung und hat das Konzept der Gesundheitsförderung und Prävention in Österreich weiterentwickelt. Das Gesundheitszentrum bietet im Herzen von Niederösterreich ideale Rahmenbedingungen, um eine qualitätsvolle Gesundheitsförderung zu forcieren und zu etablieren. Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir ab sofort eine / einen ## Diätologin / Diätologen (Beschäftigungsausmaß 40 Wochenstunden) ### Ihre Herausforderung: = Organisation und Durchführung von Vorträgen und Workshops = Durchführung individueller Ernährungsberatungen = Anleitung von Gruppen in der Lehrküche = Erstellung von individuellen Speiseplänen und Durchführung von Bedarfsberechnungen sowie Verfassen von Ernährungsempfehlungen = Durchführung und Interpretation von BIA-Messungen ### Ihre Qualifikation: = Abgeschlossene Ausbildung zur Diätologin / zum Diätologen = Bevorzugt Erfahrung in selbstständiger Organisation und Durchführung von Einzelberatungen, Vortragstätigkeiten und Schulungen = Selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten, Bereitschaft zu Überstunden = Soziale Kompetenz, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit = Gute Kenntnisse bei diversen Microsoft Office Programmen ### Unser Angebot: = Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet = Selbstständige Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team = Modernes und kollegiales Arbeitsumfeld = Umfassende Einschulung = Hohe Work-Life-Balance und sehr gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie = Großzügige Fortbildungsregelung und ein umfassendes internes und externes Fortbildungsangebot = Breites Angebot aus der betrieblichen Gesundheitsförderung = Sozialleistungen wie beispielweise betriebliche Altersvorsorge durch die SV-eigene Pensionskasse, Essenszuschüsse etc. Für diese Stelle bieten wir ein monatliches Bruttomindestgehalt von EUR 3.424,00 bei 40 Wochenstunden; eine höhere Entlohnung kann sich durch die Anrechnung von Vordienstzeiten ergeben. Wenn Sie unser Angebot überzeugt hat, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Ausbildungsnachweisen und Bewerbungsbogen bitte an gzr.personal@bvaeb.at. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen!