Mitarbeiter*in Controlling, Rechnungswesen & Mitgliederbetreuung

Kdz-zentrum Für Verwaltungsforschung
Wien
Vollzeit
35.000 €
16.1.2024

Mitarbeiter*in Controlling, Rechnungswesen & Mitgliederbetreuung

Kdz-zentrum Für Verwaltungsforschung
**Wir suchen ab sofort…** ### Mitarbeiter*in Controlling, Rechnungswesen & Mitgliederbetreuung (30-40 Wochenstunden) Das KDZ-Zentrum für Verwaltungsforschung ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Wien, der für die Modernisierung des öffentlichen Sektors steht. Wir beraten Gemeinden, Länder, Bund und EU, bieten Trainings für Mitarbeiter*innen des öffentlichen Sektors an und machen Forschungsprojekte über Verwaltungsreformen. Wir suchen Verstärkung für unser 25 köpfiges Team. **Ihr Job** *Sie betreuen die**Buchhaltung** des Vereins und der GmbH gemeinsam mit unserem externen Steuerberater/Buchhaltungspartner (Belegkontierung, Rechnungslegung, Mahnwesen, USt.). *Sie unterstützen uns beim**Controlling,** insbesondere bei der Kostenrechnung, den Monats- und Jahresabschlüssen sowie weiteren Planungsinstrumenten. *Unsere elektronische**Business-Software** für Buchhaltung und Controlling wird von Ihnen administriert und in hoher Eigenverantwortung weiterentwickelt. *Sie sind der/die Ansprechpartner*in für unsere **Mitglieder und Vorstand** und managen Organsitzungen und Vereinsangelegenheiten. *Gemeinsam mit ihrer Kollegin unterstützen Sie die**Geschäftsführung** bei Korrespondenzen, Terminkoordination, Standortbetreuung etc. *Wenn Zeit bleibt, bzw. abhängig vom Beschäftigungsausmaß, unterstützen Sie unsere**Projektleiter*innen** bei Workshopvorbereitungen, Präsentationen, Datenerfassungen etc. **Anforderungsprofil** * Sie können einen HAK-Abschluss vorweisen bzw. verfügen wahlweise über ein erfolgreiches einschlägiges Hochschulstudium (FH oder Universität) und bringen idealerweise erste Berufserfahrung mit. * Erfahrungen mit der Business Software BMD von Vorteil. * Sie verfügen insbesondere über sehr gute Excel-Kenntnisse und haben erste Erfahrungen in der Datenaufbereitung und Berichtserstellung mit MS Teams Programmen (zB. Power BI). * Sie zeichnen sich durch Belastbarkeit, ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Organisations- und Teamfähigkeit aus. **Angebot** *Sie sind Teil eines motivierten Teams, welches Verwaltungsmodernisierung vorantreibt und staatliche Leistungen für die Bürger*innen nachhaltig weiterentwickelt * Hohe Eigenständigkeit bei Umsetzung und Weiterentwicklung des Arbeitsbereichs. * Gemeinsame Karriereplanung und umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten. * Gleitzeit mit Homeoffice. * Bezahlte Mittagspause inklusive. * Weitere attraktive Benefits wie Essensbons, innerbetrieblicher Gehaltspfad, betriebliche Altersvorsorge, Job-Ticket der Wiener Linien oder Klimaticket, zusätzliche Freizeittage und gemeinsame Aktivitäten. Wir bieten ein faires Gehalt von mindestens 35.000 Euro brutto jährlich für 40 Wochenstunden und einige Benefits. Überbezahlung je nach Qualifikation möglich. **Kontakt** Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf an Frau Miriam Taumberger (E-Mail: taumberger@kdz.or.at, Internet: www.kdz.or.at).