Projektleiter HKLS

Wien
Online seit 38 Tagen
Unser Kunde ist ein technischer Gebäudeausrüster auf höchstem Niveau. Das Dienstleistungsunternehmen im Bereich der Gebäudetechnik fungiert als innovativer Partner für den gesamten Lebenszyklus eines Objektes durch Liefern von Kosten-Nutzen-orientierten, energiesparenden und nachhaltigen Lösungen.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir eine eigenständige und verantwortungsvolle Person (m/w/d) für die Position

Projektleitung HKLS (m/w/d)

Vollzeit; Standort: Wien

Im Anlagenbau handelt es sich um die Projektierung, Planung, Ausführung und Inbetriebsetzung großer Neuanlagen, wobei Sie als ProjektleiterIn in umfassenden und eher langfristigen Projekten involviert sind.

Ihre Aufgaben
  • Erarbeitung maßgeschneiderter technischer Lösungen mit dem Kunden inkl. Angebotserstellung und Kundenbetreuung
  • Auftragsabwicklung unter Sicherstellung des wirtschaftlichen Erfolges
  • Selbstständige Durchführung der technischen Aufgaben im Rahmen der Aufträge
  • Erstellung von Aktivitätenplänen bezüglich Materialeinsatz, Personaleinsatz, Kosteneinsatz und Termin,- und Qualitätseinhaltung
  • Verhandlungsübernahme mit Auftraggeber und/oder dessen Beauftragten, Behörden und Lieferanten
  • Soll-Ist-Vergleiche (Auftragsanalyse) der Planzahlen bezüglich technischem Aufwand, Material und Montageleistungen; Setzung von korrigierenden Maßnahmen bei Abweichungen
  • Dokumentation und Durchsetzung aller zusätzlichen Anforderungen/Änderungen des Kunden in Form von Nachträgen o.ä. sowie Bearbeitung von Reklamationen/Mängeln
  • Akquisition im Rahmen bestehender Kontakte und der Kundenbetreuung
Ihr Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung (HTL, Kolleg, einschlägige Lehre oder Ausbildung im Bereich der Gebäudetechnik)
  • Versierte/r HKL- TechnikerIn/ProjektleiterIn mit mehrjähriger Praxiserfahrung in den genannten Gewerken
  • Selbstständige Großprojektabwicklung mit techn. und kfm. Verantwortung
  • Kenntnisse in der Kältetechnik oder Mess-/ Steuerungs- und Regelungstechnik von Vorteil
  • Erfahren in der Kundenberatung und im Umgang mit Subunternehmen
  • Guter Umgang mit Excel, Word, Outlook und ACAD, CATS- Erfahrung wäre ein Plus
  • Verantwortungsbewusstes, verlässliches und beratungsgeschicktes Organisationstalent
Für diese Position wird ein kollektivvertragliches Mindestgehalt ab € 3.002,52 (brutto/Monat) geboten - mit Bereitschaft zur marktkonformen Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung, sowie attraktive Sozialleistungen, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und persönliche Karrierechancen in einem international erfolgreichen Unternehmen.


Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 78.007 bevorzugt über unserISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.