Labortechniker (m/w/d)

Kundl
Online seit 160 Tagen
Job Description Lab Technician MS&T (m/w/d), Tirol, Kundl, Österreich 7000 Tonnen! Das ist die jährliche Penicillin-Produktion in Kundl. Die kontinuierliche Optimierung des High-End-Fermentationsprozesses von SANDOZ wird von einem Team aus Wissenschaftlern und Labortechnikern vorangetrieben. Für unser Team in Kundl suchen wir nach einem Labortechniker (m/w/d), der einen guten Teamgeist schätzt, Lust hat mit anzupacken und Freude an innovativen Projekten hat. Wenn sich das nach Dir anhört, dann bewirb' Dich jetzt! Ihr Verantwortungsbereich: Ihre Aufgaben sind unter anderem: * Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Analysen * Beachten von analytischen Qualitätskontrollen (System Suitability Tests, Kontrollproben etc.) zur Gewährung der Richtigkeit und Präzision * Eingabe der Analysenresultate in das EDV-System, Ablage und Archivierung * Permanentes Überwachen von zugewiesenen Analysenmethoden mit Trendkontrolle von Daten * Warten und Kalibrieren von Analysengeräten mit begleitender Dokumentation und Terminkontrolle * Betreuung von Analysengeräten (z.B. pH-Meter) aber auch online Analysensystemen (z.B. HPLC) * Rechtzeitige Information an den Laborleiter bei auffälligen Analysenwerten oder Überschreitung von Grenzwerten * Mitarbeit an der Qualifizierung von Analysengeräten mit begleitender Dokumentation und Terminkontrolle Position Title Lab Technician MS&T (m/w/d) Minimum requirements Was Sie für die Position mitbringen: * Abgeschlossene Fachausbildung (z.B. Chemielaborant, HTL Chemietechniker) oder vergleichbar * Erste praktische Berufserfahrung im Rahmen der Ausbildung im Pharmabereich bzw. in der Wirkstoffherstellung in analytischen Labors im GMP Umfeld * Sehr gute Kenntnisse Microsoft Office, v. a. MS-Excel und MS-Word * Sehr gute Deutschkenntnisse sowie Basiskenntnisse in Englisch Zusatzqualifikationen: * Hohes Engagement, Team player, Kommunikationsstärke sowie Flexibilität * Eigenständiges Arbeiten, aufgeschlossen für Neues Warum Novartis? 799 Millionen - so viele Menschen haben wir mit unseren Produkten im Jahr 2019 erreicht. Darauf sind wir stolz. In einer Welt des digitalen und technologischen Wandels stellen wir uns die Frage: Wie können wir noch mehr Menschenleben verbessern und verlängern? Wir sind überzeugt: neugierige und ambitionierte Menschen wie wir finden gemeinsam in einem inspirierenden Umfeld neue Antworten und treffen mutige Entscheidungen. Stellen Sie sich vor, was Sie bei Novartis tun könnten! Neben einem marktgerechten Grundgehalt bieten wir ein attraktives Bonus/Incentive Programm, eine moderne Firmenpension, Kinderbetreuungseinrichtungen, Aus- und Weiterbildungsprogramme und weltweite Karrieremöglichkeiten innerhalb der Novartis Gruppe. Das Grundgehalt für diese Position besteht aus dem kollektivvertraglichen Mindestgehalt in Höhe von € 37.756,32/Jahr (auf Vollzeitbasis) sowie einer allfälligen Überzahlung, basierend auf Ihren bisherigen Erfahrungen, Qualifikationen und individuellen Kompetenzen. Engagement für Vielfalt und Inklusion: Novartis setzt sich für Vielfalt, Chancengleichheit und Inklusion ein. Wir sind bestrebt, vielfältige Teams zusammenzustellen, die für die Patienten und Gemeinschaften repräsentativ sind, denen wir dienen. Wir bemühen uns um die Schaffung eines inklusiven Arbeitsplatzes, der durch Zusammenarbeit mutige Innovationen fördert und unsere Mitarbeiter in die Lage versetzt, ihr volles Potenzial zu entfalten. Unsere Einstellungsentscheidungen basieren auf Chancengleichheit und der besten Qualifikation, ungeachtet von Geschlecht, Religion, Alter, Hautfarbe, Rasse, sexueller Orientierung, Nationalität oder Behinderung. Treten Sie unserem Novartis Netzwerk bei: wenn diese Position nicht zu Ihrer Erfahrung oder Ihren Karrierezielen passt, Sie aber dennoch mit uns in Kontakt bleiben möchten, um mehr über Novartis und unsere Karrieremöglichkeiten zu erfahren, dann treten Sie hier dem Novartis Netzwerk bei: https://talentnetwork.novartis.com/network