Senior Projektleiter:in/Programmleiter:in für unser PMO

Wien
Online seit 127 Tagen
Senior Projektleiter:in/Programmleiter:in für unser PMO Wien-Landstraße Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Damit wir auch morgen alle ÖBB Gesellschaften in den Themen IT, Personal, Finanz- und Rechnungswesen zuverlässig beraten und betreuen können. Wir, das sind rund 1.600 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Business Competence Center GmbH. Unsere Projekt Management Office (PMO) Abteilung ist zentrale und kompetente "Service- und Informationsdrehscheibe" für alle Projekte in der ÖBB-BCC GmbH. Die Projektmanager:innen des PMO-Projektleitungs-Pools leiten unter anderem vielfältige, strategische und große Projekte für unsere internen Kund:innen im IT-, HR-, Einkaufs- und Organisationsentwicklungsbereich oder auch Merger & Aquisition Projekte. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n erfahrene/n Projektmanager:in mit IPMA-Kenntnissen/ oder Zertifizierungen: Ihr Job * Sie leiten große und komplexe Projekte mit hoher Relevanz für den Geschäftserfolg. * Sie verantworten die Planung, Steuerung und Sicherstellung der Projektziele hinsichtlich Fortschritt, Terminen, Ressourcen, Kosten und Qualität. * Sie führen Projektteams von der Entstehung bis zur Übergabe in die Linie. * Sie sind für Projektsetup, Aufwandsschätzung, Verhandlungen mit dem Projektauftraggeber, Gestaltung der Projektorganisation, Erstellung und laufende Aktualisierung der Projektpläne und regelmäßiges Projektcontrolling und -reporting verantwortlich. * Sie bereiten Entscheidungsvorlagen u.a. in Form von Business Cases auf. * Sie sind zentrale/r aktive/r Ansprechpartner:in für interne und externe Stakeholder. * Sie führen regelmäßige Projektauftraggebermeeting bzw. Projektlenkungsausschüsse durch und haben Erfahrung in der Kommunikation auf allen Managementebenen. * Sie sind außerdem für Change- und Risikomanagement verantwortlich. Ihr Profil * Sie haben ein kaufmännisches oder IT-technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen und mindestens 7 Jahre Berufserfahrung im professionellen Projektmanagement unter Anwendung von IPMA Standards. * Sie können Erfahrung mit Projekten in mehreren Domains, zB. im IT / HR / M&A / Finanzumfeld bzw. im Shared Service Bereich vorweisen. * Ihnen sind die Methoden und Vorgehensmodelle des modernen Projektmanagements (klassisch & agil) geläufig, eine Zertifizierung ist von Vorteil (zB. IPMA, Scrum). * Sie treten im Umgang mit Kund:innen sicher auf und verfügen über ein hohes Maß an Kund:innenorientierung. * Sie sind lösungsorientiert und besitzen ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Eigeninitiative, Hands On Mentalität und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten. Unser Angebot * Wir bieten Ihnen ein angenehmes, modernes Arbeitsklima, flexible Arbeitszeiten, Homeofficemöglichkeiten, gute Work-Life-Balance & interessante Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem sehr spannenden, dynamischen Projektumfeld. * Für die Funktion Expert:in Projekt- und Programmmanagement ist (laut Rahmenkollektivvertrag für Angestellte in Information und Consulting) ein Mindestentgelt von € 42.310,42 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich online mit einem aussagekräftigen Lebenslauf. Optional können Sie uns zusätzlich ein Projektportfolio zur Verfügung stellen. Auswahlverfahren Derzeit Videointerviews. Das erste Gespräch beinhaltet ein gegenseitiges Kennenlernen, für das zweite Gespräch ist eine Case Study vorzubereiten. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist. Ansprechpartner:innen Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Pia-Valentina Sorko, +43664 6172751. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung. Benefits