Oberarzt/-ärztin) für die Division Interventionelle und chirurgische Endoskopie

Land Salzburg
Vollzeit
97.490 €
1.1.2024

Oberarzt/-ärztin) für die Division Interventionelle und chirurgische Endoskopie

Land Salzburg
Die Gemeinnützigen Salzburger Landeskliniken (Universitätsklinikum der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität) sind der größte Gesundheitsversorger im Bundesland Salzburg. Mehr als 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen für exzellente Versorgung, innovative Spitzenmedizin und beste Servicequalität. Darauf vertrauen jährlich über 660.000 Menschen. 3032 # Facharzt/-ärztin (Oberarzt/-ärztin) für die Division Interventionelle und chirurgische Endoskopie ### Vollzeit UK f. Chirurgie der PMU Landeskrankenhaus Salzburg - Universitätsklinikum der PMU ## Aufgabenbereich Die Universitätsklinik für Chirurgie der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (PMU) ist mit 122 Betten (inkl. Landesklinik Hallein) und mit 6.500 operativen Eingriffen im Jahr die größte chirurgische Abteilung im Großraum Salzburg und gilt als Maximalversorger der Region. Wir decken mit einem engagierten, multiprofessionellen Team das gesamte Spektrum der Allgemein-, Viszeral-und Thoraxchirurgie ab. Die modernsten Technologien der minimal-invasiven Chirurgie (roboterunterstützte Chirurgie - DaVinci) sowie der onkologischen Chirurgie (HIPEC, PIPAC, NanoKnife) kommen regelmäßig zum Einsatz. Die eigene Division für interventionelle Endoskopie führt jährlich 10.000 Eingriffe durch, bietet den Patienten/-innen HighEnd endoskopische Verfahren und ist der größte Spezialist im Salzburger Land. Ihre Aufgaben: * Ärztliche Versorgung der Patienten/-innen in der Endoskopie * Bereitschaft zur Leistung von Wochenend- und Nachtdiensten sowie Rufbereitschaftsdiensten * Bestellung zum Oberarzt/zur Oberärztin laut Karrieremodell der SALK möglich Entlohnung gem. Landesbediensteten-Gehaltsgesetz, Einkommensschema 2, Einkommensband 18, abhängig von der Vordienstzeitenanrechnung, mindestens jedoch monatlich brutto € 6.963,60 (Mindestjahresbrutto € 97.490,40) bei Vollbeschäftigung (exkl. Dienste und Sonderklassegebühren). ## Fachliche Anforderungen * Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Facharzt/-ärztin * Erfahrung in minimalinvasiver Chirurgie * Erfahrung in der diagnostischen als auch interventionellen Endoskopie * Alle Voraussetzungen für die Eintragung in die Österreichische Ärzteliste müssen erfüllt sein ## Persönliche Anforderungen * Selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten und Entscheidungsfähigkeit * Zuverlässigkeit * Flexibilität * Setzen von Prioritäten * Teamfähigkeit * Kommunikationsfähigkeit * Konfliktfähigkeit ## Wünschenswerte Anforderungen * Fähigkeit zur konstruktiven Kooperation mit anderen Berufsgruppen * Mitwirkung an wissenschaftlichen Arbeiten und klinischen Studien ## Beschäftigungstyp Vollzeit ## Bewerbungsfrist 29.02.2024 ## Abteilung UK f. Chirurgie der PMU ## Hinweise **Reisekosten können von uns leider nicht übernommen werden.** **Aus organisatorischen Gründen können E-Mailbewerbungen nicht berücksichtigt werden.** Sollten Sie die Möglichkeit der Onlinebewerbung nicht nutzen wollen, können Sie gerne Ihre Unterlagen auf dem Postweg übermitteln oder persönlich vorbeibringen.