in (w/m/d) für PR & Marketing

Graz
Online seit 53 Tagen
Kulturjob: Referent:in (w/m/d) für PR & Marketing Kulturjob: Referent:in (w/m/d) für PR & Marketing Weitere Titel: Titel: Referent:in (w/m/d) für PR & Marketing Bewerbungsfrist bis: Bewerbungsfrist bis: 19.10.2022 Tätigkeitsbeginn: Tätigkeitsbeginn: Datum: 01.12.2022 Tätigkeitsende: Tätigkeitsende: längerfristige Zusammenarbeit Name Inserent/in: Name Inserent/in: Elisabeth Richter-Trummer Beschreibung der Tätigkeit: Beschreibung der Tätigkeit: Die Oper Graz sucht zum Eintritt mit 01.12.2022 eine:n Referenten:in (w, m, d) für PR & Marketing. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeit-Stelle. Die Opernhaus Graz GmbH ist Teil der Bühnen Graz GmbH und ein Mehrspartenhaus (Oper, Operette, Musical, Konzert, Ballett) mit zwei Spielstätten im Repertoirebetrieb. Pro Spielzeit entstehen ca. 10 Neuproduktionen auf der Hauptbühne und es werden pro Saison ca. 300 Vorstellungen gespielt. Mit rund 180.000 Besucherinnen und Besuchern und mehr als 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die Oper Graz eines der größten Opernhäuser Österreichs. Das Aufgabengebiet beinhaltet: - Planung, Konzeption und Durchführung sämtlicher PR- und Marketingmaßnahmen der Oper Graz in enger Abstimmung mit der Leitung - Pressearbeit: Verfassen von Pressetexten und -mitteilungen, Organisation von Pressekonferenzen, Organisation und Betreuung von Interviews - Content Management der Website - Planung und Koordination diverser Publikationen des Hauses in Abstimmung mit internen und externen Partnern - Betreuung von Medien- und ausgesuchten Kooperationspartnern - Betreuung und Pflege der Website sowie Planung, Konzeption und Durchführung der Social Media-Aktivitäten und Digital-Sales-Maßnahmen - Termin- und Budgetcontrolling - Beschwerdemanagement Bereich: Bereich: Öffentlichkeitsarbeit Beschreibung der Anforderung: Beschreibung der Anforderung: Sie bringen mit: - Ausbildung und eine mehrjährige Arbeitserfahrung im Bereich PR und Marketing bzw. Kulturmanagement - Hohe Affinität und Begeisterungsfähigkeit für Musiktheater und/oder Erfahrungen mit den Betriebsabläufen eines Opernhauses - Sehr gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit (Deutsch und Englisch in Wort & Schrift) - Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office) - Organisationsgeschick - Flexibilität, Belastbarkeit, Kreativität, Teamfähigkeit, schnelle Auffassungsgabe und ein hohes Maß an künstlerischem Einfühlungsvermögen - Bereitschaft zur Teilnahme zu Veranstaltungen am Abend und am Wochenende Anmerkungen: Anmerkungen: Entlohnung: Die Entlohnung erfolgt auf Basis des geltenden Kollektivvertrages für Verwaltung Gruppe B mit einem Mindestgehalt lt. KV von EUR 2.269,21 vor Vordienstzeitenanrechnung (14x jährlich); die Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Berufserfahrung ist gegeben. Bewerbung: Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte ausschließlich online bis 19.10.2022 über www.oper-graz.com/jobs übermitteln. [neu] Home-Office Möglichkeiten: [neu] Home-Office Möglichkeiten: Kein Homeoffice Ort: Ort: Österreich PLZ: 8010 Ort: Graz Bezahlung auf Basis von: Bezahlung auf Basis von: Fixgage Bewerbung erwünscht per: Bewerbung erwünscht per: Online Kontakt: Kontakt: Opernhaus Graz GmbH Elisabeth Richter-Trummer Kaiser-Josef-Platz 10 8010 Graz Link für weitere Info: Link für weitere Info