Netzwerk- und Systemadministrator

k.A.
Online seit 99 Tagen
STELLENAUSSCHREIBUNG Zur Bereicherung unseres Teams suchen wir Sie als: Netzwerk- und Systemadministrator*in Zahl: 942/1-2021 Ihre Aufgabenschwerpunkte: * Betreuung und Weiterentwicklung der Server- und Netzwerkinfrastruktur (Virtualisierung ESX, Storage, Backups, etc.) * Administration der Windows- und Linux-Systemlandschaft * Administration der MicroFocus-Umgebung inkl. GroupWise * Unterstützung einer Transformation hin zu einer Microsoft-Umgebung mit Fokus auf diverse Microsoft-Applikationen (MS Teams, SharePoint, Microsoft365) * Gewährleistung der Sicherheit im Netzwerk * Administration von Windows-Client und Serversystemen * Analyse von Störungen und Problemen im Anwenderbereich * Anwendersupport und -schulungen sowie die Mitarbeit an diversen (IT-)Projekten Wir erwarten uns von Ihnen: * Abgeschlossene IT-Ausbildung (Lehre, HTL) oder Studium mit Schwerpunkt IT mit mehrjähriger einschlägiger Erfahrung in einer vergleichbaren Position * Fundiertes Know-how im Microsoft- und Linux-Umfeld (Server, Clients und Cloud- Technologien) * Tiefgreifende Netzwerkkenntnisse (OSI-Modell, etc.) * Gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen: * Ein monatliches Mindestentgelt in Höhe von derzeit € 2.711,90 brutto (14x jährlich, Verwendungsgruppe IVa des Kollektivvertrages der Universitäten) bei einem Beschäftigungsausmaß von 40 Stunden pro Woche, welches sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrung erhöhen kann. Eine Überzahlung ist abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung möglich. * Einen krisensicheren Arbeitsplatz sowie umfassende Sozialleistungen. Reise- und Aufenthaltskosten , die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind, können wir nicht vergüten. Die Universität Mozarteum Salzburg strebt eine Erhöhung des Frauenanteils beim künstlerischen, wissenschaftlichen und allgemeinen Universitätspersonal insbesondere in Leitungsfunktionen an und fordert qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Menschen mit Behinderung, die entsprechend qualifiziert sind, werden ebenfalls ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis spätestens 09.02.2021 online unter folgendem Link erbeten: https://www.uni-mozarteum.at/apps/fe/karriere/ . Rektorat