Engineer (m/w/d

k.A.
Online seit 125 Tagen
Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Damit wir unsere Fahrgäste auch morgen sicher, pünktlich und vor allem umweltfreundlich ans Ziel bringen. Wir, das sind 2.800 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Personenverkehr AG. Ihr Job * Ihre Hauptaufgaben liegen im Bereich Design, Entwicklung, Wartung und Administration von Systemen und Software in der Verbindung von Development und IT Operations im skaliert-agilen sowie dynamischen Softwareentwicklungsumfeld. * Als "DevOps" übernehmen Sie wichtige Aufgaben entlang des gesamten Umsetzungsprozesses und tragen wesentlich zum Aufbau und der laufenden Optimierung einer CI/CD Chain (Prozess, Tools/Plattform, Konfiguration, Automatisierung, Monitoring..) bei. * Sie fungieren in einem speziellen DevOps- oder agilen Softwareentwicklungsteam als Bindeglied zwischen Software Entwicklung und betrieblichen Aufgaben. * Teil Ihres Aufgabengebiets ist das Design und die Entwicklung von Tools zur Optimierung und Automatisierung von Softwareentwicklungsprozessen (Build Pipeline, etc..). * Sie leisten proaktive Unterstützung von Entwicklern/Testern bei Verbesserung von Stabilität, Monitoring und Supportability von Software und Infrastruktur (cloud&on-premise, Kubernetes/Docker). * Zu Ihren weiteren Aufgaben zählen: Konfiguration und Konfigurationsmanagement, Deployment-Optimierung. * Sie analysieren Defects und Incidents entlang diverser Deployment-Stages inkl. der Produktion. * Im Rahmen von system- und servicebeeinträchtigten Störungen in der Produktionsumgebung koordinieren Sie teamübergreifende Analyse- und Entstörungstätigkeiten. * Sie wirken bei der Auswahl der eingesetzten Technologien in der SW-Entwicklung und bei Machbarkeitsprüfungen uvm. mit. Ihr Profil * Sie weisen einen Hochschul-/Universitäts- oder HTL Abschluss mit IT Fokus (oder eine vergleichbare Qualifikation) und mehrjährige, aufgabenspezifische Praxiserfahrung auf. * Sie bringen umfangreiches technisches Verständnis und analytische Fähigkeiten (Problem-/Fehleranalyse und Behebung) mit. * Sie verfügen über Kenntnisse in Programmierung (z.B. Java, JavaScript, NodeJS) und gängigen Tools (z.B. Jira/Confluence, Kibana/Grafana, Prometheus, Elastic Search, Git, Jenkins). * Sie haben Praxiserfahrung mit agilen Vorgehensmodellen in der Softwareentwicklung. * Die Fähigkeit zur raschen Einarbeitung in neue Aufgabenstellungen und Interesse an technischen wie fachlichen Zusammenhängen runden Ihr Profil ab. * Hohe Einsatzbereitschaft mit ausgeprägter hands on Mentalität zeichnet Sie aus. * Sie kommunizieren gerne, haben Freude an Teamarbeit, arbeiten aber gerne auch selbständig. Unser Angebot * Wir bieten ein internationales Konzernumfeld mit laufenden Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. * Für die Funktion "Senior SpezialistIn IT Entwicklung" ist (laut Kollektivvertrag Eisenbahnunternehmen) ein Mindestentgelt von € 42.013,58 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf. Als interne/r BewerberIn fügen Sie bitte idealerweise auch Ihren SAP-Auszug hinzu. Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Mecid Cinar, 0664/6175830. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung. 1/26/2021 Senior DevOps Engineer (m/w/d)