Sachbearbeiter/in Mobilitätsmanagement und Verkehrswesen

Land Salzburg
Hallein
Vollzeit
47.144 €
6.3.2024

Sachbearbeiter/in Mobilitätsmanagement und Verkehrswesen

Land Salzburg
Die Salzburger Landeskliniken (SALK) versorgen als größter Gesundheitsanbieter Salzburgs mit etwas mehr als 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mehr als 64.200 stationäre, 9300 tagesklinische und 1,2 Millionen ambulante Patientinnen und Patienten im Jahr. Sie bestehen aus dem Uniklinikum Salzburg mit dem Campus Landeskrankenhaus (LKH) und Campus Christian-Doppler-Klinik (CDK) in der Stadt Salzburg und den Landeskliniken in Hallein, St. Veit sowie Tamsweg und halten Anteile an mehreren Reha-Einrichtungen im Bundesland. 3171 # Sachbearbeiter/in Mobilitätsmanagement und Verkehrswesen ### Vollzeit Liegenschaften Managementbereich Technik, Bau und Liegenschaften ## Aufgabenbereich * Sie sind Teil eines dreiköpfigen Teams * Innerhalb dieses Teams werden alle Themen rund um das Mobilitätsmanagement sowie das Verkehrswesen der beiden Uniklinikum-Standorte bearbeitet Tätigkeiten im Detail: * Überprüfung und Vergabe von Einfahrtsgenehmigungen gemäß gültigen Richtlinien * Laufende Applikationsbetreuung und Stammdatenverwaltung sowie Key-User diverser Systeme * Erstellung von regelmäßigen Auswertungen und Reports * Betreuung des fließenden und ruhenden Verkehrs * Organisation von Straßen- und Parkplatzsperren mithilfe des externen Dienstleisters Erstellen von alternativen Verkehrskonzepten bei baustellenbedingten Veränderungen der Verkehrsführung * Erkennen von verkehrsthematischen Problemstellungen und initiieren der Verbesserungen * Laufende Kontrolle diverser Abrechnungen (Portier- und Schichtabrechnungen, ...) * Digitale Überwachung der Parkraumbewirtschaftungsanlage und Weiterleitung von technischen Störungen * 2nd-Level-Support Parkraumbewirtschaftung Entlohnung gem. Landesbediensteten-Gehaltsgesetz, Einkommensschema 1 Einkommensband 5, abhängig von der Vordienstzeitenanrechnung, mindestens jedoch monatlich brutto € 3.367,40 (Mindestjahresbrutto € 47.143,60) bei Vollbeschäftigung. ## Fachliche Anforderungen * Erfolgreich abgelegte Reifeprüfung und mind. 3 jährige einschlägige Berufserfahrung oder abgeschlossene Berufsausbildung - kaufmännisch oder technisch - und mind. 5 jährige einschlägige Berufserfahrung * Englischkenntnisse * Ausgezeichnete Kenntnisse MS-Office, insbesondere Excel ## Persönliche Anforderungen * Zuverlässigkeit * Teamfähigkeit * Kommunikationsfähigkeit * Setzen von Prioritäten * Konfliktfähigkeit * Durchsetzungsvermögen ## Wünschenswerte Anforderungen * SAP-Kenntnisse * Krankenhauserfahrung ## Beschäftigungstyp Vollzeit ## Bewerbungsfrist 03.04.2024 ## Abteilung Liegenschaften ## Hinweise **Reisekosten können von uns leider nicht übernommen werden.** **Aus organisatorischen Gründen können E-Mailbewerbungen nicht berücksichtigt werden.** Sollten Sie die Möglichkeit der Onlinebewerbung nicht nutzen wollen, können Sie gerne Ihre Unterlagen auf dem Postweg übermitteln oder persönlich vorbeibringen.