Traktionstechniker:in Graz

Graz
Online seit 108 Tagen
Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Damit alle Züge des Personen- und Güterverkehrs auch morgen sicher und pünktlich ankommen. Wir, das sind rund 6.500 Möglichmacher:innen der ÖBB-Produktion GmbH. Job mit Sinn: Jetzt bewerben! Ihr Job Sie werden nach einer 6-monatigen innerbetrieblichen Ausbildung, die sowohl technische als auch betriebliche und wirtschaftliche Inhalte umfasst, als Traktionstechniker:in eingesetzt. Ihre Einsatzbereiche im mittleren Management umfassen: * Strategische und operative Planung des Triebfahrzeug- und Triebfahrzeugführer:inneneinsatzes. * Strategische und operative Planung im Fahrzeugdienst (Planung des technisch sicheren Einsatzes der Fahrzeuge). * Technisches Anlagenmanagement (Betreuung der technischen Anlagen der ÖBB-Produktion GmbH). * Fahrzeugmanagement (Mitarbeit bei der Neuanschaffung und Modernisierung von Triebfahrzeugen). Sie werden dabei folgende Tätigkeiten ausüben: * Einhaltung qualitativer und quantitativer Ziele für die Ressourcenplanung (Anlagen und Fahrzeuge). * Einhaltung der Qualitätsvorgaben im Planungsprozess. * Lösungskompetenz der Prozesse für die Kundenschnittstellen, Leistungs-/Produkterbringung. * Teilnahme am Prozess zur laufenden Information über aktuelle fachrelevante Themen und Innovationen. * Verantwortung für die Prozessschritte Grobplanung Ressourcen, Feinplanung Ressourcen, Fixierung des Ressourceneinsatzes. * Mitarbeit bei fachspezifischen Projekten und Arbeitsgruppen. * Optional kann nach entsprechender Ausbildung die Tätigkeit mit einem Erhebungsbereitschaftsdienst verbunden sein. * Weiterentwicklung und Umsetzung der relevanten Prozesse im Bereich der Triebfahrzeuge. * Operationalisieren der vorgegebenen Strategien im Bereich Triebfahrzeuge. * Durchführen von entsprechenden fachspezifischen Analysen (inkl. Energiemanagement) nach Vorgabe. * Planung, Erhaltung und Optimierung der technischen Anlageressourcen. * Fallweises (selbstständiges) Führen von Zügen zum Erhalt der Zusatzbescheinigung. Ihr Profil * Sie verfügen über einen technischen HTL-, Fachhochschul- oder Universitätsabschluss. * Sie bringen die Bereitschaft zur Teilausbildung als Triebfahrzeugführer:in mit. * Als männlicher Bewerber haben Sie den Präsenz- oder Zivildienst schon geleistet oder sind davon befreit. Unser Angebot * Für die Funktion "Hochqualifizierte Fachkraft Planer:in" ist ein Mindestentgelt von € 35.400,54 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. * Nach dem Sammeln von Erfahrungen im mittleren Management steht Ihnen die Möglichkeit zur Weiterentwicklung als Führungskraft (Verkehrsleiter:in, Bereichsleiter:in, Leiter:in des Flächennetzwerkes oder der Knotenlogistik) offen. Ihre Bewerbung Das Auswahlverfahren umfasst eine eignungspsychologische und eine arbeitsmedizinische Untersuchung sowie ein Bewerbungsgespräch. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis, Zeugnis der höchsten abgeschlossenen Schul- oder Universitätsausbildung sowie bei männlichen Bewerbern einem Nachweis über den abgeleisteten Präsenz- oder Zivildienst oder eine Untauglichkeitsbescheinigung bis einschließlich 15.03.2022. Als interne/r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu. Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden. Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist. Ansprechpartner:innen Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Johanna Gasché, +436642867793. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung. Benefits