r AssistentIn für die AWZ

Wien
Online seit 97 Tagen
Mit 2.000 MitarbeiterInnen ist der Fonds Soziales Wien (FSW) gemeinsam mit seinen Tochterunternehmen Vorreiter im Gesundheits- und Sozialbereich. Wir unterstützen jährlich rund 112.300 Menschen in Wien mit Pflege- und Betreuungsbedarf, Behinderung, Schuldenproblematik, wohnungs- und obdachlose Menschen sowie Flüchtlinge. Zudem sind wir für die telefonische Gesundheitsberatung 1450 in Wien verantwortlich. Für die Schule für Gesundheits- und Krankenpflege unseres Aus- und Weiterbildungszentrums AWZ Soziales Wien, Standort Erdbergstraße, 1030 Wien, suchen wir ab sofort eine/n Administrative/r AssistentIn für die AWZ (20/01) (40 Wochenstunden) Was erwartet Sie: * Sie unterstützen die Lehrgangsorganisation (Erfassung von BewerberInnen/Schülerinnen im Schuladministrationssystem, Unterstützung des Auswahlverfahrens). * Sie sind für die Sicherstellung von Formalkriterien, Erstellung von Zeugnissen, Notenerfassung, u.a. zuständig. * Sie bearbeiten den Postlauf (z.B. Bestellungen) und betreuen das Ablagesystem. * Sie bearbeiten die Anliegen von Teilnehmerinnen und Vortragenden. * Sie sind AnsprechpartnerIn für Fördergeber und für Dienstgeber der Auszubildenden und sind Kontaktstelle für externe Anfragen. Was erwarten wir: * Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (kfm. Lehre, HAS etc.) * Erste einschlägige Berufserfahrung im administrativen Bereich * Sehr gute MS-Office AnwenderInnenkenntnisse * Verlässlichkeit, Genauigkeit und ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten * Sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift Was tun wir für Sie: * Genießen Sie die optimale Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel * Wir sorgen dafür, dass Ihr Fachwissen up-to-date bleibt (eigenes, jährlich adaptiertes Weiterbildungsprogramm). * Nutzen Sie für sich unsere spezifischen Gesundheitsangebote. * Wir stellen 1,10 € Sodexo-Gutscheine pro Arbeitstag zur Verfügung Gehalt: regelmäßiges Entgelt gemäß KV-Schema I: Einstufung nach dem Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien von € 30.051,42 - 33.201,42 Jahresbrutto (40 Wochenstunden, inklusive Sonderzahlungen) je nach anrechenbaren Vordienstzeiten sowie jährliche leistungsabhängige Prämie gem. Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien. Sie möchten das Team unterstützen und gemeinsam die soziale Zukunft Wiens gestalten? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!