Traineeship Information Security, Prozess- & Riskmanagement

Wien
Online seit 98 Tagen
Apply now » * Start apply with LinkedIn * Apply Now Please wait... Traineeship Information Security, Prozess- & Riskmanagement Location: Wien, AT TRAINEESHIP Information Security, Prozess- & Riskmanagement (Wien - TS 012021) Deine künftigen Herausforderungen: Während Deines 18-monatigen Traineeships unterstützt Du die CRIF GmbH bei der Visualisierung, Aufnahme und Modellierung von Geschäftsprozessen und leistest ebenso einen Beitrag zur laufenden Optimierung und Weiterentwicklung des Prozessmanagements. Im Rahmen des Risikomanagements übernimmst Du unter anderem unterstützende Tätigkeiten bei der Durchführung von Risiko-Assessments und hilfst ebenso bei der Überwachung der bereits umgesetzten Maßnahmen. Außerdem erhältst du einen umfassenden Einblick in das Information Security Management und hast die Möglichkeit dich bei unterschiedlichen Projekten proaktiv einzubringen. Dabei unterstützt du bei der Erstellung von Richtlinien, Prozessen und Regelungen für die Informationssicherheit. Es macht dir Spaß abteilungsübergreifend zu arbeiten und unsere Kollegen bei der Aufbereitung von Kennzahlen und Berichten zu begleiten. Dein Profil: * Erste Kenntnisse im Bereich Prozessmanagement (Studium oder relevante Arbeitserfahrung) * Guter Umgang mit MS Office (vor allem Excel) * Ausgeprägte Affinität zu IT Themen (HTL oder relevantes Studium) * Idealerweise erste Erfahrung im Bereich Information Security und Riskmanagement * Hohes Qualitäts- und Risikobewusstsein * selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Hands-on Mentalität * Analytische und präzise Arbeitsweise sowie gute Beobachtungsgabe * Fließende Deutsch und Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift Unser Angebot: * Modernes und repräsentatives Büro in zentraler Lage Wiens * Angenehme, sehr kollegiale Atmosphäre in einem jungen und dynamischen Team * Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege * Internationale und trotzdem familiäre Unternehmenskultur * Ein sehr umfangreiches Traineeprogramm mit der Chance viel kennen zu lernen und sich selbst zu beweisen * Flexible Arbeitszeiten, gute Work-Life Balance * Zahlreiche Mitarbeiter Events (z.B.: Quartalevents, Parties und sportliche Aktivitäten wie Business Run, Beachvolleyball) * Obstkorb, Mineralwasser, Café zur freien Entnahme, Geburtstagsgeschenk (Sodexo Gutscheine) CRIF ist ein weltweiter Konzern, mit Headquarter in Italien und über 6000 MitarbeiterInnen auf vier Kontinenten: Das Unternehmen ist spezialisiert auf Bonitäts- und Unternehmensinformationen sowie auf die Entwicklung und Wartung von Systemen zur Unterstützung von Entscheidungsprozessen. In Österreich ist CRIF führender Anbieter von Business Informationen und datenbasierten Technologien mit hohem Innovationsgrad. Weltweit nutzen täglich mehr als 6.300 Banken und Finanzinstitute sowie 55.000 Geschäftskunden Lösungen von CRIF. Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen sind wir verpflichtet ein Mindestgehalt im Inserat anzugeben. Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für Trainees lt. IT-KV liegt bei € 910,-. Das tatsächliche Gehalt wird, gemessen an Deiner Qualifikation, im Bewerbungsprozess definiert und liegt dann zwischen € 1.200,- und € 1.400,- monatlich. Wenn Dich unser Angebot anspricht, dann lass uns Deine Bewerbung unter karriere.at@crif.com zukommen! TRAINEESHIP Information Security, Prozess- & Riskmanagement (Wien - TS 012021) Deine künftigen Herausforderungen: Während Deines 18-monatigen Traineeships unterstützt Du die CRIF GmbH bei der Visualisierung, Aufnahme und Modellierung von Geschäftsprozessen und leistest ebenso einen Beitrag zur laufenden Optimierung und Weiterentwicklung des Prozessmanagements. Im Rahmen des Risikomanagements übernimmst Du unter anderem unterstützende Tätigkeiten bei der Durchführung von Risiko-Assessments und hilfst ebenso bei der Überwachung der bereits umgesetzten Maßnahmen. Außerdem erhältst du einen umfassenden Einblick in das Information Security Management und hast die Möglichkeit dich bei unterschiedlichen Projekten proaktiv einzubringen. Dabei unterstützt du bei der Erstellung von Richtlinien, Prozessen und Regelungen für die Informationssicherheit. Es macht dir Spaß abteilungsübergreifend zu arbeiten und unsere Kollegen bei der Aufbereitung von Kennzahlen und Berichten zu begleiten. Dein Profil: * Erste Kenntnisse im Bereich Prozessmanagement (Studium oder relevante Arbeitserfahrung) * Guter Umgang mit MS Office (vor allem Excel) * Ausgeprägte Affinität zu IT Themen (HTL oder relevantes Studium) * Idealerweise erste Erfahrung im Bereich Information Security und Riskmanagement * Hohes Qualitäts- und Risikobewusstsein * selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Hands-on Mentalität * Analytische und präzise Arbeitsweise sowie gute Beobachtungsgabe * Fließende Deutsch und Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift Unser Angebot: * Modernes und repräsentatives Büro in zentraler Lage Wiens * Angenehme, sehr kollegiale Atmosphäre in einem jungen und dynamischen Team * Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege * Internationale und trotzdem familiäre Unternehmenskultur * Ein sehr umfangreiches Traineeprogramm mit der Chance viel kennen zu lernen und sich selbst zu beweisen * Flexible Arbeitszeiten, gute Work-Life Balance * Zahlreiche Mitarbeiter Events (z.B.: Quartalevents, Parties und sportliche Aktivitäten wie Business Run, Beachvolleyball) * Obstkorb, Mineralwasser, Café zur freien Entnahme, Geburtstagsgeschenk (Sodexo Gutscheine) CRIF ist ein weltweiter Konzern, mit Headquarter in Italien und über 6000 MitarbeiterInnen auf vier Kontinenten: Das Unternehmen ist spezialisiert auf Bonitäts- und Unternehmensinformationen sowie auf die Entwicklung und Wartung von Systemen zur Unterstützung von Entscheidungsprozessen. In Österreich ist CRIF führender Anbieter von Business Informationen und datenbasierten Technologien mit hohem Innovationsgrad. Weltweit nutzen täglich mehr als 6.300 Banken und Finanzinstitute sowie 55.000 Geschäftskunden Lösungen von CRIF. Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen sind wir verpflichtet ein Mindestgehalt im Inserat anzugeben. Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für Trainees lt. IT-KV liegt bei € 910,-. Das tatsächliche Gehalt wird, gemessen an Deiner Qualifikation, im Bewerbungsprozess definiert und liegt dann zwischen € 1.200,- und € 1.400,- monatlich. Wenn Dich unser Angebot anspricht, dann lass uns Deine Bewerbung unter karriere.at@crif.com zukommen! Apply now » * Start apply with LinkedIn * Apply Now Please wait...