QC Analyst II (Schaftenau/Tirol)

Sandoz International GmbH
Vollzeit
43.000 €
16.1.2024

QC Analyst II (Schaftenau/Tirol)

Sandoz International GmbH
#### About the role **Ihr Verantwortungsbereich:** * Durchführung verschiedener Analysen (z.B. Zellkultur basierte Methoden, molekularbiologische Methoden -PCR). * GMP-gemäße Auswertung, Dokumentation und Archivierung von Analysenergebnissen * Mitarbeit in der Optimierung und Validierung von Analysemethoden * Mitarbeit in der Erstellung von Arbeitsvorschriften * Einhaltung und Umsetzung geltender GMP-Vorschriften und SOP's im Labor #### Position Title QC Analyst II (Schaftenau/Tirol) #### Role Requirements **Was Sie für die Position mitbringen:** * abgeschlossene Lehre als Pharmatechniker (Labortechniker), CTA, MTA oder ähnliche Ausbildung * sehr gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse von Vorteil * erste Berufserfahrung in der pharmazeutischen oder vergleichbaren Industrie vorteilhaft * qualifizierte EDV-Kenntnisse (Microsoft Office) * Selbstständiges Arbeiten sowie Teamfähigkeit * hohe Lernbereitschaft * mehrere Tagschichtmodelle Warum Novartis? 799 Millionen - so viele Menschen haben wir mit unseren Produkten im Jahr 2023 erreicht. Darauf sind wir stolz. In einer Welt des digitalen und technologischen Wandels stellen wir uns die Frage: Wie können wir noch mehr Menschenleben verbessern und verlängern? Wir sind überzeugt: neugierige und ambitionierte Menschen wie wir finden gemeinsam in einem inspirierenden Umfeld neue Antworten und treffen mutige Entscheidungen. Stellen Sie sich vor, was Sie bei Novartis tun könnten! Neben einem marktgerechten Grundgehalt bieten wir ein attraktives Bonus/Incentive Programm, eine moderne Firmenpension, Kinderbetreuungseinrichtungen, Aus- und Weiterbildungsprogramme und weltweite Karrieremöglichkeiten innerhalb der Novartis Gruppe. Das Grundgehalt für diese Position besteht aus dem kollektivvertraglichen Mindestgehalt in Höhe von € 43.000,00/Jahr (auf Vollzeitbasis) sowie einer allfälligen Überzahlung, basierend auf Ihren bisherigen Erfahrungen, Qualifikationen und individuellen Kompetenzen. Engagement für Vielfalt und Inklusion: Novartis setzt sich für Vielfalt, Chancengleichheit und Inklusion ein. Wir sind bestrebt, vielfältige Teams zusammenzustellen, die für die Patienten und Gemeinschaften repräsentativ sind, denen wir dienen. Wir bemühen uns um die Schaffung eines inklusiven Arbeitsplatzes, der durch Zusammenarbeit mutige Innovationen fördert und unsere Mitarbeiter in die Lage versetzt, ihr volles Potenzial zu entfalten. Unsere Einstellungsentscheidungen basieren auf Chancengleichheit und der besten Qualifikation, ungeachtet von Geschlecht, Religion, Alter, Hautfarbe, Rasse, sexueller Orientierung, Nationalität oder Behinderung. **Treten Sie unserem Novartis Netzwerk bei:** wenn diese Position nicht zu Ihrer Erfahrung oder Ihren Karrierezielen passt, Sie aber dennoch mit uns in Kontakt bleiben möchten, um mehr über Novartis und unsere Karrieremöglichkeiten zu erfahren, dann treten Sie hier dem Novartis Netzwerk bei: https://talentnetwork.novartis.com/network