Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
8790 Eisenerz

Neugotisches Jagschloss der Wittelsbacher mit 3.500 m² Nfl. auf 29 ha Grund in den Eisenerzer Alpen

Kaufpreis
1.790.000 €
Zimmer
70

Kosten

Provision
3% des gesamten Transaktionsvolumens zzgl. 20% MwSt.

Flächen


Merkmale


Standort


Energie und Heizung


Beschreibung

Die Ursprünge dieser geschichtsträchtigen Schlossanlage reichen zurück ins 15. Jahrhundert. Heute präsentiert sich das Schloss im neugotischen Stil in der Tradition der bayerischen Wittelsbacherschlösser des 19. Jahrhunderts. Anstelle ehemaliger Wirtschaftsgebäude wurde 1970 ein Internatstrakt errichtet und das Schloss bis vor kurzem in diesem Sinne genutzt.

Das rund ein Hektar große Schlossareal wird von einer Steinmauer samt verschiedenen Türmchen umfasst. Hier befindet sich neben dem eigentlichen Schloss samt so genannten Heinrichsbau, ein Internatstrakt, ein Torstöckl, die Kapelle, der "Babettenturm" und ein Torhaus samt kleiner Jägerwohnung.

Das Schloss verfügt mit seinem steilen Satteldach auf vier Regeletagen über ca. 1.370 m².

Durch einen Verbindungsgang im 1. Obergeschoss ist der Heinrichstrakt mit ca. 338 m² verbunden.

Der Internatstakt wurde 1970 anstelle der ehemaligen Wirtschaftsgebäude errichtet und verfügt über ca. 1.100 m² oberirdische Fläche sowie 324 m² im Untergeschoss.

Das sogenannte Torstöckl mit ca. 280 m² Fläche besteht aus einem imposanten 4-geschossigen Torturm.

Weiters gibt es am Schlossareal den sogenannten 2-geschossigen oktogonalen Babettenturm mit insgesamt ca. 36 m², die eingeschossige Schlosskapelle mit ca. 42 m² sowie ein zweites Tor mit ehemaliger Jägerwohnung im Ausmaß von ca. 70 m² darüber.

Das Objekt ist an das öffentliche Kanal-, Wasser-. Strom- und Telefonnetz angeschlossen. Die teilweise auch denkmalgeschützte Ausstattung und Kunstgegenstände sind im Kaufpreis inkludiert.

Die Verkäuferschaft wurde auf die Vorlagepflicht eines Energieausweises hingewiesen. Es gilt jene Gesamtenergieeffizienz als vereinbart, die dem Alter und der Art des Gebäudes entspricht.

Lage:
Die Stadt Eisenerz mit seinen ca. 3.600 Einwohnern liegt im Bezirk Leoben im Norden der Steiermark und verfügt über sämtliche Schulen und Geschäfte des täglichen Bedarfs. Das große Freizeit- und Naturangebot bieten das ganze Jahr einen hohen Freizeitwert.

Das Schloss befindet sich im Stadtteil Münichtal inmitten der aufragenden Felsen der Eisenerzer Alpen im Südwesten und des Hochschwab im Nordosten. In unmittelbarer Nähe des Areals liegt der Leopoldsteiner See und der Erzbach.

Die Bezirkshauptstadt Leoben mit Fachmarktzentren ist ca. 30 km von Erzberg entfernt. Die Landeshauptstadt Graz erreichen Sie in ca. 80 km, die Metropole Wien in ca. 190 km.

Anfragen

finden.at gibt meine Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme an diesen Anbieter weiter. Nähere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.


Anbieter:in

Hendrich Real Estate GmbH

Website
Foto des Ansprechpartners

Siegbert Benedikt Konstantin Sappert

Hendrich Real Estate GmbH


Objektnummer: SBS902