EFH mit Einliegerwohnung und Garten in ruhiger Wohngegend

4457 Zimmer795.000 €
6410 Telfs, Innsbruck-Land
Ausstattung
Heizungsart: Fussboden
Energieausweis
N/AHWB: 125 kWh/m2
Kosten
Kaufpreis: 795.000 €
Beschreibung

Architektenhaus der alten Schule mit Garten

 

In der ruhigen Lage der Arzbergsiedlung von Telfs kommt dieses in den 70er-Jahren vom Architekten Horst Parson geplante Eckreihenhaus mit sonnigem Garten zum Verkauf.
Das Haus punktet mit einem extravaganten Tonnendach, welches den Räumen ein einmaliges Raumgefühl gibt. Der Eigentümer plante das Haus in zwei Wohneinheiten um:
Die kleine Wohneinheit mit ca. 77 m² ist mit einer Türe verbunden, welche jederzeit zugemauert werden kann. Die größere Gartenwohnung mit ca. 114 m² wird über den sonnigen Garten betreten. Der Garten ist mit einer Zisterne, Gerätehaus und einem Kamingrill ausgestattet. Neben dem Eingang wurde eine Pergola für Gartenstühle und Tisch errichtet. Die moderne Küche ist mit allen Geräten für den täglichen Bedarf und einer Essecke ausgestattet. Das Wohnzimmer mit Kachelofen befindet sich gegenüber von der Küche.
Im OG befinden sich das Bad mit Dusche, ein separates WC und 2 Schlafzimmer. Einen Halbstock tiefer befindet sich ein sehr ruhiges Master-Schlafzimmer und ein Wirtschaftsraum mit Waschmaschine. Über dem Halbstock gelangt man ebenso in die Einliegerwohnung mit dem dazugehörigen geräumigen Keller mit Speisekammer, einem Schlafzimmer und verbunden mit einer Treppe weiters in die dazugehörige neue Küche, Badezimmer und einem kleinen Wohnzimmer mit eignem Eingang. Hier findet Ihr Auto Platz in einem Carport und es ist außerdem noch ein lauschiges Plätzchen für einen Grill vorhanden.
Der Keller mit ca. 92 m² für die große Wohneinheit ist entweder über den Halbstock oder über den Garten zu erreichen. Der Keller gliedert sich in 3 Kellerräume und einem Partyraum mit Ofen. Ein Garagenstellplatz rundet das Angebot ab. Besichtigungen sind jederzeit möglich.

 

Lage:

Die Arzbersiedlung befindet sich in der Marktgemeinde Telfs im oberen Inntal. Telfs mit ca 16.000 Einwohner bietet alle Annehmlichkeiten des täglichen Lebens und ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die wunderschönen Täler und Skigebiete des Oberinntals. Die Marktgemeinde hat mehrere Schulen, Ärztezentrum, Einkaufszentrum, eine Kletterhalle und einen überdach Eislaufplatz mit einem Sportzentrum. Das Hallenbad was vor kurzem saniert wurde mit Saunawelt und einem Freibad ist mit dem Auto oder dem Rad leicht zu erreichen. Die Entfernung zur Landeshauptstadt Innsbruck, mit all ihren Sehenswürdigkeiten, Einkaufsmöglichkeiten und ihrem kulturellen Angebot beträgt ca. 22 km und ist über die Autobahn in ca. 15 Minuten erreichbar. Auch Südtirol oder Garmischpartenkirchen ist in circa einer Autostunde zu erreichen. So erreicht man in ca. 40 Autominuten St. Anton am Arlberg, aber auch Ischgl und die Gletscherlifte des Ötz- und Pitztals sind bequem in ca. 45 Minuten Fahrzeit zu erreichen. Die Olympiaregion Seefeld eröffnet sich nach kaum einer Viertelstunde Anfahrt mit Skigebieten und 250 km Loipen.

Lage
Objektnummer: W-02MWZY