Attraktive Doppelhaushälfte vor den Toren Wiens in Tullnerbach (136 m Nutzfläche)

913 Zimmer690.000 €
3013 Tullnerbach-Lawies, Wien-Umgebung
Ausstattung
ParkplatzKellerKabel/Sat-TVGartenHeizungsart: ZentralTerrasseEinbauküche
Alle anzeigen
Preisbewertung
Die Preisbewertung vergleicht den Quadratmeter-Preis einer Immobilie mit ähnlichen Wohnungen innerhalb eines Bezirkes.
690.000 €
Top AngebotTop
Gutes AngebotGut
Faires AngebotFair
Energieausweis
N/AHWB: 63 kWh/m2
Kosten
Kaufpreis: 690.000 €
Montliche Kosten: 185 €
Preis pro m²: 7.582,42 €
Beschreibung

Ökologische Ziegelmassivbauweise in ruhiger Wohnstraße nur wenige Gehminuten vom Zentrum Tullnerbach entfernt
Baujahr: 2007
 
45 m² EG: Vorraum, separates WC, Wohn-Esszimmer mit Ausgang auf die Südterrasse und in den ca. 160 m² großen Garten, DAN-Küche mit Markengeräten
45 m² 1.Stock: Flur, Schlafzimmer mit Schrankraum, südseitiges Kinderzimmer, Bad mit Doppelwaschbecken, Wanne und WC
45 m² Keller komplett verfliest und beheizt, aufgeteilt auf 25 m² Kellerstüberl / Home-Office-Arbeitsplatz, 13 m² Wirtschaftsraum, 7 m² Flur
40 m² Dachboden ausbaubar
 
2 Parkplätze vor dem Haus, ca. 15 m² Container

Niedrigenergiehaus, Ziegelmassivbau, Vollwärmeschutz, Sicherheitseingangstüre, 2-fach verglaste Kunststofffenster mit Außenrollos und tw. Insektenschutzgitter, elektr. Markise auf Terrasse, Steinerzaun mit Sichtschutz, Fliesen- Holz- und Linoleumböden, Biohort-Gartenhaus, Waschmaschinenanschluss, Kabel-TV (Kabsi)
Gas-Zentralheizung mit Radiatoren

Vor den Toren Wiens, etwa 350 m vom Tullnerbacher Ortszentrum entfernt, befindet sich die südostseitig ausgerichtete Liegenschaft. Der Bahnhof Tullnerbach-Pressbaum mit regelmäßigen Verbindungen Richtung Wien und St. Pölten ist ebenfalls nur ca. 5 Gehminuten entfernt. Der Schulbus benötigt zum Schulzentrum Norbertinum mit Volksschule, Landwirtschaftlicher Fachschule und Wienerwaldgymnasium nicht einmal 10 Minuten.

Die Ortszentren von Pressbaum und Tullnerbach mit einer Vielfalt an Infrastruktureinrichtungen wie z.B. Kindergarten, Schulen, Banken, Ärzte, Nahversorger und Gastronomiebetriebe sind fußläufig entfernt.

Die Wohnnutzfläche der Doppelhaushälfte von ca. 136 m² (inkl. Keller) verteilt sich derzeit auf 2 Ebenen.

Straßenseitig gelangt man in das Erdgeschoß mit zentralem Vorraum, Abstellraum, WC und großzügigem Wohn-Essbereich mit einer DAN-Küche mit Siemens-Markengeräten (Kühl-Gefrierkombi, E-Herd mit Ceranfeld, Geschirrspüler). Vom Wohn-Esszimmer führt ein Ausgang auf die südseitige, geflieste Terrasse mit elektrischer Markise und den ca. 160 m² großen Garten. Der Garten mit Biohort-Gartenhaus ist auch von außen zugängig und durch den neuen Steinerzaun mit Sichtschutz de facto uneinsichtig.

Das Dachgeschoß bietet vom zentralen Flur ausgehend ein nördliches Zimmer mit angeschlossenem Schrankraum sowie ein südlich ausgerichtete Zimmer. Ein Bad mit Wanne, Doppelwaschbecken, beheiztem Handtuchhalter und WC rundet das Angebot ab.

Das komplett verflieste Kellergeschoß ist beheizt und bietet neben dem Wirtschaftsraum mit Waschmaschinenanschluss ein Kellerstüberl sowie einen Home-Office-Arbeitsplatz.

Ein ca. 45 m² großer Dachboden bietet reichlich Stauraum und ist auch für einen eventuellen Ausbau vorbereitet.

Zwei KFZ-Abstellplätze direkt vor dem Haus sind bereits im Kaufpreis inbegriffen.

Für weitere Informationen oder einen unverbindlichen, gemeinsamen Besichtigungstermin steht Ihnen Herr Mag. Alexander Pallendorf unter 0664 / 88 36 14 14 gerne zur Verfügung.

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Verordnung für Immobilienmakler des BM für Handel, Gewerbe und Industrie, BGBl. 297/1996. Der Ordnung halber weisen wir Sie darauf hin, dass wir Ihnen im Falle eines Kaufabschlusses ein Erfolgshonorar von 3% des Kaufpreises zuzüglich 20 % gesetzlicher MwSt. verrechnen werden.

Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Heizwärmebedarf:63.0 kWh/(m²a)
Faktor Gesamtenergieeffizienz:0.8

Lage
Objektnummer: 2258/4225