Großzügige 4-Zimmer-Maisonette-Wohnung nahe Palais Schönburg in 1040 Wien zu mieten

1734 Zimmer2.392 €
1040 Wien, Wieden
Ausstattung
BalkonAufzugKellerKabel/Sat-TVHeizungsart: EtageMöbliertParkett
Alle anzeigen
Preisbewertung
Die Preisbewertung vergleicht den Quadratmeter-Preis einer Immobilie mit ähnlichen Wohnungen innerhalb eines Bezirkes.
2.392 €
Top AngebotTop
Gutes AngebotGut
Faires AngebotFair
Energieausweis
CHWB: 96.9 kWh/m2
Kosten
Monatsmiete (Brutto): 2.391,97 €
Miete pro m²: 13,83 €
Provision: 5 218,85 EUR (inkl. MwSt)
Kaution: 3 Bruttomonatsmieten
Beschreibung

Großzügige 4-Zimmer-Maisonette-Wohnung nahe Palais Schönburg in 1040 Wien zu mieten

In einem stilvollen Altbau befindet sich im 4. Obergeschoß über Mezzanin diese einzigartige Maisonette-Wohnung. Die Wohnfläche erstrecht sich über zwei Ebenen und gliedert sich wie folgt:

Ebene 1: einladendes Vorzimmer mit Zugang zum kleinen, westseitig ausgerichteten Klopfbalkon, großzügiges Wohnzimmer mit offener, modern ausgestatteter Einbauküche mit Kochinsel, zwei Schlafzimmer, elegantes Badezimmer ausgestattet mit Wanne, Dusche und Waschmaschinenanschluss, separates WC sowie einer Holztreppe zur

Ebene 2: offener Galeriebereich, ein weiteres Zimmer, großzügiges Duschbadezimmer mit WC und Wirtschaftsbereich.

Die Wohnung ist mit hochwertigen Parkettböden und elegant verfliesten Sanitärräumen ausgestattet. Die Wohnung gelangt zur befristeten Vermietung auf 10 Jahre.
Der spezifische Heizwärmebedarf liegt laut Energieausweis bei 96,9 kWh/m²a, fgEE 2,03.

Die Lage bietet gleichzeitig angenehme Ruhe und liegt dennoch zentral. Eine perfekte Nahversorgung bieten die fußläufig erreichbare Wiedner Hauptstraße und Favoritenstraße. Auch die öffentliche Anbindung (U1 Taubstummengasse, Straßenbahn Linie 1, 62, S-Bahn) ist hervorragend.

Weitere Immobilien finden Sie auf unserer Website www.oerag.at oder in der ÖRAG Immobilien App (iOS & Android).

Wir sind eine Tochtergesellschaft der ÖRAG-Österreichische Realitäten AG, Wien ("ÖRAG"), und es besteht daher unter Umständen ein sonstiges wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zur ÖRAG und ihren anderen Tochtergesellschaften in Österreich. Das Naheverhältnis zur ÖRAG ergibt sich zB aus der Tatsache, dass die ÖRAG das Objekt für den Eigentümer verwaltet. Es kann aber auch ein wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zum Auftraggeber (Eigentümer) bestehen, wenn wir laufend bzw. regelmäßig für diesen Auftraggeber als Makler tätig werden. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben oder eine weitere Aufklärung wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Mitarbeiter.
Die ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH wird als Doppelmakler tätig.

Lage
Objektnummer: 109/38800