Bewilligter Rohdachboden von 7 Maisonette-Wohnungen (2022) - Projekt in der Khekgasse/Welschgasse!

6221.120.000 €
1230 Wien, Liesing
Ausstattung
Terrasse
Preisbewertung
Die Preisbewertung vergleicht den Quadratmeter-Preis einer Immobilie mit ähnlichen Wohnungen innerhalb eines Bezirkes.
1.120.000 €
Top AngebotTop
Gutes AngebotGut
Faires AngebotFair
Energieausweis
DHWB: 128.14 kWh/m2
Kosten
Kaufpreis: 1.120.000 €
Preis pro m²: 1.800,64 €
Provision: 3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Beschreibung

Geschätzte InteressentInnen!

Die derzeitige Situation zwingt auch die Immobilienwirtschaft zum Umdenken. Wir möchten Sie auch in diesen Zeiten bei der Suche begleiten und Ihnen weiterhin Möglichkeiten zur Besichtigung anbieten. Diese Termine finden unter Wahrung des notwendigen Sicherheitsabstandes mit entsprechenden Schutzmaßnahmen statt.

Zur vereinfachten Abstimmung bitten wir um Übermittlung konkreter Terminvorschläge Ihrerseits über das Kontaktformular oder um telefonische Kontaktaufnahme!

Herzlichen Dank!

*************************************

Das Projekt.

Zum Verkauf gelangt ein aktuell in der Planungs- und Bewilligungsphase befindlicher Rohdachboden mit voraussichtlich rund 620m² erzielbarer Wohnnutzfläche und knapp 100m² Terrassenfläche in der Khekgasse/Welschgasse in 1230 Wien.

Geplant und in der Einreichung sind 7 Dachgeschossmaisonetten, welche über einen noch zu verbauenden Personenaufzug und in weiterer Folge über einen Laubengang zugänglich gemacht werden. Die Einheiten teilen sich in der Planung wie folgt auf:

Top 1 - 92,00m² Wohnnutzfläche - 10,50m² Terrassenfläche

Top 2 - 60,15m² Wohnnutzfläche - 9,45m² Terrassenfläche

Top 3 - 80,75m² Wohnnutzfläche - 10,05m² Terrassenfläche

Top 4 - 78,20m² Wohnnutzfläche - 10,50m² Terrassenfläche

Top 5 - 110,15m² Wohnnutzfläche - 33,25m² Terrassenfläche

Top 6 - 86,70m² Wohnnutzfläche - 10,45m² Terrassenfläche

Top 7 - 115m² Wohnnutzfläche - 13,00m² Terrassenfläche

Das Haus selbst wurde im Jahr 1971 von der gemeinnützigen Wohnungsgesellschaft für Bundesbedienstete errichtet und unterliegt daher dem Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz (WGG). Im Jahr 2014 fand die Begründung von Wohnungseigentum (aktuell 15 WE-Objekte) statt. Im Jahr 1998 wurden die bestehenden Fenster gegen neue Kunststofffenster getauscht - in den Jahren 2017 und 2018 wurden die Elektro-Steigleitungen umfassend saniert. Aufgrund dieser Sanierungen läuft bis 2032 ein Instandhaltungs-/Sanierungsdarlehen (Restschuld per 10/2020 betrug € 92.625,14). Laut Vorausschau der Hausverwaltung sind für 2021 keine Erhaltungs- Verbesserungsarbeiten geplant, die über die ordentliche Verwaltung hinausgehen.

Über den Wohnungseigentumsvertrag liegt die Zustimmung aller Eigentümer zu einem Dachgeschoßausbau bzw. einer Aufstockung des Gebäudes um ein Geschoß vor und die Eigentümer der bisher verkauften Wohnungen haben sich dazu verpflichtet, sämtliche Einreichpläne und Urkunden für den Dachgeschoßausbau zu unterfertigen. Die Einholung sämtlicher Zustimmungen obliegt dem Käufer der Rohdachböden.

Es gibt einige Verpflichtungen, denen der Käufer der Rohdachböden mit Anbotslegung bzw. Kauf zustimmt (z.B. Beauftragung des Ausbau von dafür konzessionierten Unternehmen,  Adaptierung der Versorgungsleitungen sofern benötigt, Verbau eines Personenaufzug, Abschluss Bauherrenversicherung, etc.) . Der detaillierte Forderungskatalog, ein Bauzustandsgutachten aus dem Jahr 2021 und die Studie zum Dachgeschoss-Ausbau wird gerne auf Anfrage zugesendet.

Die Lage.

Das Objekt befindet sich in einer sehr beliebten Lage Wiens - nahe der Stadtgrenze in erholsamer Ruhelage, jedoch trotzdem perfekt angebunden dank dem nahegelegenen Bahnhof Liesing. Fußläufig erreichen Sie das Einkaufszentrum "River Side" in nur 450m Distanz samt vielerlei Geschäfte und Lokale, das Liesinger Bad, sowie Haltestellen diverser Buslinien (z.B. 60A, 62A, 64A, 66A, N66). 

Die öffentliche Anbindung ist über den nahegelegenen Bahnhof Liesing, welchen Sie in nur 12 Minuten zu Fuß erreichen, gegeben. Mit der Schnellbahn gelangen Sie so binnen 15 / 20 Minuten Fahrzeit zum Hauptbahnhof / Wien Mitte. Zur nächstgelegenen U-Bahnstation der Linie U6 gelangen Sie mittels Bus von Liesing.

*************************************

Die von uns erbrachten Informationen beruhen auf Angaben des Abgebers. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Sollten Sie Fragen haben oder eine Besichtigung wünschen, freuen wir uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme unter office@rennerrealestate.at oder unter +43 660 125 52 42.


Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <500m
Apotheke <500m
Krankenhaus <2.500m
Klinik <2.000m

Kinder & Schulen
Schule <500m
Kindergarten <500m
Universität <6.000m
Höhere Schule <7.500m

Nahversorgung
Supermarkt <500m
Bäckerei <500m
Einkaufszentrum <500m

Sonstige
Bank <500m
Geldautomat <500m
Post <1.000m
Polizei <500m

Verkehr
Bus <500m
U-Bahn <3.000m
Straßenbahn <1.000m
Bahnhof <1.000m
Autobahnanschluss <2.500m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap

Lage
Objektnummer: 19900