Erstbezug als Eigentum | Exklusive 2-Zimmer-Wohnung mit großer Terrasse in Hoflage

582 Zimmer254,000 €
1120 Wien, Karl-Löwe-Gasse

Erstbezug als Eigentum | Exklusive 2-Zimmer-Wohnung mit großer Terrasse in Hoflage

582 Zimmer254,000 €
1120 Wien, Karl-Löwe-Gasse
Ausstattung
PersonenliftKabel/Sat-TVParkett
Preisbewertung
Die Preisbewertung vergleicht den Quadratmeter-Preis einer Immobilie mit ähnlichen Wohnungen innerhalb eines Bezirkes.
254,000
Top AngebotTop
Gutes AngebotGut
Faires AngebotFair
Energieausweis
BHWB: 36.02 kWh/m2
Kosten
Kaufpreis: 254000
Provision: 3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Beschreibung

Diese Wohnung verfügt über einen großzügig dimensionierten Wohnraum mit abgesenktem Bereich für Ihre Wohnlandschaft - die raumhohen Fenster fluten dabei in Kombination mit der doppelten Glastüre den Wohnraum mit Licht und verleihen ihm ein wohnliches Ambiente.

In diesem Raum finden Sie auch eine hochwertige DAN-Küche kompakt in der Ecke untergebracht.

Im Badezimmer sowie der separat gehaltenen Toilette überzeugen hochwertige Rein-Weiße-Wandfliesen sowie ein ästhetisch ansprechenden Waschtisch auf Steinzeug als Fundament in jeder Hinsicht.

Ein Abstellraum lässt Ihren Hausrat elegant verschwinden.

Die optimale Lage der Wohnung, die schnelle Anbindung in die Innenstadt und die ideale Gehweite zum Schloss Schönbrunn, runden das Gesamtpaket ab. 

 

Preis für AnlegerInnen*:  € 235.000,-

 

 

Nehmen Sie direkt Kontakt zum betreuenden Makler via Anfrage oder Mail an: j.eberharter@orea.group auf.

 

 

*Bei einem Erwerb als InvestorIn muss die Wohnung zwanzig Jahre lang gewinnbringend vermietet werden, eine Eigennutzung wäre daher ausgeschlossen.

Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <500m
Apotheke <500m
Krankenhaus <750m
Klinik <500m

Kinder & Schulen
Schule <250m
Kindergarten <500m
Universität <1.000m
Höhere Schule <500m

Nahversorgung
Supermarkt <500m
Bäckerei <500m
Einkaufszentrum <750m

Sonstige
Bank <500m
Geldautomat <500m
Post <500m
Polizei <1.000m

Verkehr
Bus <250m
Straßenbahn <250m
U-Bahn <750m
Bahnhof <500m
Autobahnanschluss <2.500m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap



Lage:
Wilhelmsdorfer Park, Bahnhof Meidling, Meidlinger Hauptstraße, Schloss Schönbrunn in Gehweite

Doppeltätigkeit/Naheverhältnis
Wir weisen Sie höflich darauf hin, dass wir kraft bestehenden Geschäftsgebrauchs als Doppelmakler tätig sind. Weiters möchten wir Sie höflich auf bestehende wirtschaftliche und familiäre Naheverhältnisse hinweisen. Ein bestehendes wirtschaftliches Naheverhältnis ergibt sich aus regelmäßiger geschäftlicher Verbindung.

 

Widerrufsbelehrung und Rücktrittsrechte bei Fernabsatz- und Außergeschäftsraum-Verträgen
Der Interessent wird informiert, dass für einen Verbraucher bei Abschluss des Maklervertrags außerhalb der Geschäftsräume des Maklers oder ausschließlich über Fernabsatz gem. § 11 FAGG ein Rücktrittsrecht von dieser Vereinbarung binnen 14 Tagen besteht. Die Rücktrittsfrist beginnt mit dem Tag des Vertragsabschlusses. Die Abgabe der Widerrufserklärung kann unter Verwendung des beigestellten Widerrufsformulars erfolgen, ist aber an keine Form gebunden.
Wenn der Makler vor Ablauf dieser vierzehntägigen Rücktrittsfrist vorzeitig tätig werden soll (zB Übermittlung von Detailinformationen, Vereinbarung eines Besichtigungstermins), bedarf es einer ausdrücklichen Aufforderung durch den Interessenten, der damit - bei vollständiger Vertragserfüllung innerhalb dieser Frist - sein Rücktrittsrecht verliert. 
Als vollständige Dienstleistungserbringung des Immobilienmaklers genügt aufgrund eines abweichenden Geschäftsgebrauchs die Namhaftmachung der Geschäftsgelegenheit, insbesondere sofern vom Interessenten keine weiteren Tätigkeiten des Maklers gewünscht oder ermöglicht werden. In diesem Fall kann der Maklervertrag nicht mehr widerrufen werden und ist Grundlage eines Provisionsanspruches, wenn es in der Folge zum Abschluss eines Rechtsgeschäftes über eine vom Immobilienmakler namhaft gemachte Geschäftsgelegenheit kommt. 
Im Fall eines Rücktritts nach § 11 FAGG verpflichtet sich der Verbraucher, von den gewonnenen Informationen keinen Gebrauch zu machen.

Objektnummer: 1067
Ähnliche Objekte